Von andibude AM 19.07.2016

20.8. Tag des Büdchens in Düsseldorf

2016 ist das Jahr der Trinkhalle und so ist es umso erfreulicher, dass das Blog lang ersehnte Unterstützung erhält. Einige Büdchenliebhaber unter euch sind fest entschlossen Teil eines einmaligen Projekts zu werden. Am 20.8.2016, wird der #TagderTrinkhalle ausgerufen. Diesen teils sonderbaren Soziotopen wird an diesem Tag die Ehre zuteil, die ihr gebührt. Wer wir sind und was wir in Düsseldorf vorhaben hat Torsten Thissen in seinem Artikel in der RP bereits treffend formuliert. (Foto Credits gehen raus an Hans-Jürgen Bauer – Danke das du uns so vortrefflich arrangiert hast!)

Aber nun zur Sache! Die Zeit rennt bekanntlich und im nu ist August!

Am 20.8.2016 steht der 1. Düsseldorfer Büdchentag an und wir sind auf Hilfe angewiesen. Wir verstehen uns als Initiatoren und werden niemanden Vorschriften machen oder ein Konzept aufzwingen. Wie heißt es so schön: wir bieten „Hilfe zur Selbsthilfe“, oder wem das zu sehr nach Erdkunde LK klingt: public büdchenship oder sind euer Pokemon-Büdchen für eine Tag. Das Konzept stößt auf offene Ohren und wir haben schon einige Supporter.  Es sollen und dürfen aber noch mehr werden. Ans Herz gelegt sei euch die offizielle Homepage www.duesseldorfer-buedchentag.de auf der ihr in Kürze alle weiteren Infos finden werdet.

IMG_8605

MACH MIT! Am Düsseldorfer Büdchentag…

Wir suchen Kreative, Künstler, Musiker aller Art, die am 20.08. Lust haben, sich am kulturellen Geschehen der Stadt zu beteiligen. Von Freejazz bis Lesung, von der Klanginstallation bis zu Workshops. Alles ist möglich. Eure Eigeninitiative macht die Sache noch besser und wir freuen uns über Eure Ideen, Vorschläge, etc.

Du hast ein Büdchen, aber weißt nicht genau was man am Tag machen soll?

Kein Thema, wir unterstützen euch so gut wir können und vermitteln euch etwas.

Du hast eine Idee für eine Aktion an einem Büdchen aber die fehlt der Kontakt?

Auch hier sprechen wir gerne über deine Idee und unterstützen dich bei der Umsetzung.

Darum meldet Euch unter den angegebenen Adressen http://duesseldorfer-buedchentag.de/mach-mit/ wir versorgen euch mit den neuesten Informationen zum Projekt.

Liebste Grüsse
#TeamBüdchen